6. Januar 2017

The Social Netlove

Ich möchte euch gerne das Buch "The Social Netlove - Liebe ist niemals offline" vorstellen. Die Autorin Jenna Strack (1985 in Hannover geboren) arbeitet in der Verlags- und Agenturwelt und ist freiberuflich Bloggerin. Sie hat neben den genannten Werk auch den erstenteil einer Fantasyreihe "Nachtbeben" veröffentlicht.

Bildergebnis für the social netlove 
(Quelle: http://liebe-ist-niemals-offline.de/)

Bei dem Titel "The Social Netlove - Liebe ist niemals offline" dachte ich zuerst an eine Lovestory zwischen zwei Personen, die sich durch Online-Dating kennenlernen. Beim Lesen des Klappentextes wurde ich aber neugierig und eines Besseren belehrts.

Klappentext:
Marie ist siebenundzwanzig, Single und alles andere als zufrieden mit ihrem Leben – das hatte sie sich in ihrer Jugend nämlich ganz anders ausgemalt. Damals träumte sie davon, eine erfolgreiche Mode-Designerin zu werden und gemeinsam mit ihrer besten Freundin Isabelle eine Boutique zu eröffnen. Den potentiellen Mann an ihrer Seite hatte sie ebenfalls bereits im Blick: Jamie Baker, den charismatischen Sänger der erfolgreichen Boyband B.Touched.
Heute, mehr als zehn Jahre später, verdient sie ihr Geld nicht mit ausgefallenen Modekreationen, sondern als unterforderte Bürokraft bei einem Clipping-Service; und auch die Freundschaft mit Isabelle bröckelt. Was für ein Albtraum! Als Marie jedoch eines Abends auf das Facebookprofil ihres längst vergessenen Schwarms Jamie stößt, scheinen ihre damals so ersehnten Träume
doch noch wahr zu werden ...
Die Geschichte handelt von Marie, die mit ihrem Leben und derzeitigen Jobsituation alles andere als zufrieden ist. Durch Zufall entdeckt sie die Facebookseite ihres Jugendschwarms einer Teenie-Boygroup.

Ein scheinbar unschuldiger Flirt via Social Media wird zu einer wahren herzerreißenden und humorvollen Lovestory mit allen Schickanen, die man sich nur Wünschen kann - oder auch nicht ;-)

Man beginnt auf der ersten Seite und ist bereits mitten in der Geschichte. Auch schafft es die Autorin auf raffinierte Weise den Spannungsbogen bis zum Schluss beizubehalten.

Im Allgemeinen wird aus der Sicht von Marie erzählt, wodurch der Einstieg in die Geschichte sehr schnell gelingt. Der Schreibstil ist locker und fließend, wodurch man schnell im Buch voran kommt.

Darüber hinaus schafft es die Autorin Themen wie unerwiderte Liebe, Jugendliebe, Isolation, Neuanfänge oder berufliches Umdenken auf spielerische und humorvolle Art zu verpacken, wodurch diese Szenen nicht nur authentisch bleiben sondern auch an Schärfe verlieren, was meiner Meinung nach gut zum Grundgedanken des Buches passt.

Die Geschichte von Marie ist meiner Meinung nach auf herzhafte sowie humorvolle Art verpackt und lässt einem das Buch nahezu verschlingen.
Ich kann das Buch nur jedem empfehlen, der auf Lovestorys der anderen Art mit Happy End steht.


The Social Netlove - Liebe ist niemals offline erhält von mir 4 von 5 Blüten.


Titel: The Social Netlove - Liebe ist niemals offline
Autorin: Jenna Strack
Erscheinungsdatum: 20.10.2016
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
ISBN: 1535217553
Seitenzahl: 256
Sprache: Deutsch
Preis: € 10,90 TB

Keine Kommentare: